Meine erste Karte mit Schüttelfenster!

nach einer nicht gewollten längeren Blog-Pause komme ich heute mit einer Hochzeitskarte mit Schüttelfenster zurück:

Schüttelfenster 1

Schüttelfenster 2

Schüttelfenster 3

Das Prinzip ist eigentlich in Kombination mit den fertigen 3D-Ringen von Stampin’Up! Recht einfach. Es sind insgesamt 6 x diese Rahmen in verschiedener Größe in einer Packung:

Rahmen für Schüttelfenster, Katalog S. 205, 124155, 5,95€
Rahmen für Schüttelfenster, Katalog S. 205, 124155, 5,95€

Ihr stanzt in eure Karte einen Kreis und klebt dahinter eine Folie und den Rahmen für das Schüttelfenster. Dann befüllt ihr euer Fenster und klebt dahinter einen ausgestanzten Kreis in nächster Größe. Ich habe zur Füllung den “Abfall” dieser schönen Herzbordüren-Stanze genommen:

Herzbordüren-Stanze, Katalog S. 222, 133784, 19,25€
Herzbordüren-Stanze, Katalog S. 222, 133784, 19,25€

Außerdem habe ich hier auf Transparentpapier gestempelt. Das geht prima, man muss nur etwas länger warten bis es trocken ist. Den Streifen Transparentpapier habe ich mit der Anhängerstanze gestanzt und die äußeren Rillen abgeschnitten! Der Hintergrund ist mit einer Schablone in Savanne getupft. Ansonsten habe ich hier als Grundton Vanille Pur und Chili verwendet. Der Text ist aus dem Set “Großes Glück”.

Liebe Grüße
Eure Steffi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *